Happy New Year @ all, die Abnehmpause ist vorbei :)

Ab heute ist meine "Abnehmpause" beendet und ich starte motiviert in das neue Jahr. Wer will darf sich mir gerne anschließen, würde mich sehr freuen :0) 
Mein persönlicher Plan
Am Abend wenig bis keine Kohlenhydrate futtern, dafür lowcarb Gerichte, Salate, Gemüse, Quark mit ein paar Nüssen etc...
Brot und Brötchen oder ein Stück Kuchen sollen wieder zu etwas "besonderem" werden, d.h also fürs Wochenende und für Urlaubstage.
✲ So oft wie möglich Sport und Bewegung in meinem Tag einbauen. Sei es im Fitness Studio, walken an der frischen Luft, steppen auf meinem Wii Stepboard oder schwimmen. 

✲ Wenn möglich jeden Tag frisch kochen. Als Hauptbestandteil Gemüse, kombiniert mit dem kleineren Anteil an z.B Tofu, Vollkornnudeln/reis, Kartoffeln, Hülsenfrüchte etc.

✲ Obst esse ich am Morgen und / oder Mittag, abends nur in kleineren Mengen wegen dem Fruchtzucker der im Obst enthalten ist.

Wenn ich am Wochenende bis abends arbeite gilt: Gut frühstücken, Mittags etwas leichtes zum knabbern  mitnehmen und abends wird dann (mit Kohlenhydraten) gekocht und gegessen. 

Nur ich alleine kann abnehmen. Es kann kein anderer für mich tun. Mir können zwar 100 Leute 1000 Tips in Form von Büchern, Zeitschriften und Erfahrungsberichten geben. Aber abnehmen kann nur ich alleine. Nur ich entscheide ob ich mir die Kekspackung im Laden kaufe oder sie einfach dort stehen lasse. Nur ich kann meinen Hintern aufs Laufband buxieren oder mir die Walkingstöcke packen und losmarschieren. Dass kann und wird kein anderer für mich tun - auch wenn es mir viele Leute gerne "abnehmen" würden, damit ich mein gewünschtes Ziel erreiche. Es geht einfach nicht. Nur ich kann es tun. Ich ganz alleine...

Nun denn, auf gehts! =)

Kommentare:

  1. Klingt nach `nem guten Plan :)
    Viel Erfolg bei der Durchführung.

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  2. Ja das hört sich gut an, und erinnert mich, dass ich jetzt auch langsam mal wieder starten soll. Jo, wir schaffen das ;)

    Freu mich schon auf Deinen nächsten Post, weiter so!!!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Dein Plan klingt gut - meiner sieht ganz ähnlich aus für dieses Jahr :)
    Viel Erfolg!
    LG Lena

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin auch dabei!
    15 Kilo müssen inzwischen wieder weg. Die habe ich mir von meinen 30 abgenommenen schon wieder angemampft.

    Und du hast ja so recht.
    Man hat es ganz alleine in der Hand. Nur ich kann mir helfen und ich werde es tun!

    Wir schaffen das!

    AntwortenLöschen
  5. Jessi,

    ich verfolge Deinen Blog nun schon länger und muss sagen "HUT AB!" vor Deiner Leistung und Deiner MEGAMotivation fürs neue Jahr!

    Auch ich wag mich mal wieder an meinen Speck....

    Wir schaffen das! Ran an den Speck!

    Happy New Year!

    LG

    AntwortenLöschen
  6. danke für deinen lieben kommentar :)

    ich wünsche dir viel glück und erfolg und bin eigentlich zuversichtlich, dass du das schaffst!

    wir können uns ja gegenseitig ein wenig motivieren.

    dann... auf 2012!

    liebe grüße, julia

    AntwortenLöschen
  7. Ich wünsche dir auch ein frohes neues Jahr und weiterhin viel Erfolg und Motivation für deine Abnahme :=) LG...

    AntwortenLöschen
  8. Ich wünsche dir ein gesundes, glückliches und schlankes neues Jahr! Du bist wirklich eine große Abnehminspiration. Auch ich will unbedingt Gewicht verlieren und freue mich über Austausch und gegenseitige Unterstützung. Viele kalorienarme Grüße ;0)

    AntwortenLöschen
  9. Ich wünsch dir einen guten Start ins neue Jahr und in die neue Abnehmphase. Letztere werde ich gerne weiter begleiten. Ich möchte auch gerne 5-10 Kilo loswerden :-))

    AntwortenLöschen

Danke für Deine Meinung :)

Ich behalte es mir vor, Werbung, Spam und ähnliches zu löschen.